Thomas Häßler Wohnort

Thomas Häßler Wohnort: Berlin Hässler begann seine Fußballkarriere bei Meteor 06 Berlin, bevor er 1979 zu den Reinickendorfer Füchsen und 1984 zum 1. FC Köln wechselte. Nach der Fußballweltmeisterschaft 1990 in Italien wurde er für 15 Millionen Mark von Juventus Turin verpflichtet. 149 Spiele (17 Tore) hatte er bei den Rheinländern bestritten. Nach nur einer…

Read More