Martin schneider verheiratet

Martin schneider verheiratet | Bereits 1990 stand “Maddin” mit seinem ersten Programm “Gell, Sie sind spirituell?” auf der Bühne. Wirkliche Bekanntheit erlangte er jedoch erst durch regelmaßige Auftritte beim “Quatsch Comedy Club”, wo er die Zuschauer über seinen breiten, hessischen Dialekt, von dem Stühlen riss. Aus dieser Zeit stammt auch das geflügelte Wort “Aschebeschä”, das…

Read More