Inka grings ehefrau

Inka grings ehefrau | Inka Grings wollte Tennisspielerin werden. Der örtliche Tennisverein nahm sie nicht auf, also begannen sie 1984 mit dem Fußballspielen beim TSV Eller 04. 1995 wechselte sie zum Garather SV. An den FC Rumeln-Kaldenhausen, der später zum FCR 2001 Duisburg wurde, und andere Mannschaften. Sie war sofort eine Stammspielerin und wurde in…

Read More