Mia julia wikipedia

mia julia wikipedia
mia julia wikipedia

Mia julia wikipedia | Für das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2011 wurde Magmas lebensgroßes Bild auf dem von Magmafilm gesponserten BMW-Tourenwagen gezeigt, der sie auch als besonderen Gast eingeladen hatte. Im Sommer dieses Jahres war sie auch Mitglied der Tournee-Musical-Produktion von Bierkönig 2012.

Magma trat Ende 2011 in einer Werbeserie für die Fluggesellschaft „Germanwings“ und im K.I.Z-Musikvideo zum Song „Fremdgehen“ auf.

Magma erklärte im September 2012 ihren Rücktritt von der Pornografie und änderte ihren Künstlernamen in Mia Miya, um eine Karriere in Musik und Fernsehen zu verfolgen.

Der Grund für diesen Rückzug war deshalb.

Auf den Titelseiten von FHM und Penthouse war Magma zu sehen, einschließlich der deutschen Ausgaben beider Publikationen.

Sie war 2014 Teilnehmerin bei Promi Big Brother Deutschland auf Sat.1.

Trotz der Tatsache, dass OnlyFans abgeschaltet wurde, hat Magma dort weiterhin pornografisches Material gepostet.

Am 9. Dezember 1986 wurde Mia Julia in Gilching, Westdeutschland, geboren. Sie spielte die Rollen von Mia Magma und Mia Julia in der deutschen Pornofilmindustrie.

Fellucia. Da sie eine bekannte Person ist, hat Mia das Interesse vieler geweckt. Auf jeden Fall ist jetzt jeder auf dem Planeten auf der Jagd nach ihr. Informationen über sie werden häufig über soziale Medien verbreitet.

Die Biografie von Mia Julia, einschließlich ihrer Größe, ihres Alters, ihrer Familiendaten, ihres Geburtstags, ihres Gewichts und anderer wichtiger Statistiken, finden Sie auf dieser Seite.

Dies ist ein Muss, wenn Sie noch nie von Mia Julia gehört haben. Alle Informationen von Mia sind auf einer Seite zu finden. Sehen Sie sich also Julias Ressourcen an.

und bitte erzählen Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden von diesem Artikel.

mia julia wikipedia

Im Jahr 2010 wurde Mia Julia Brückner in die Welt der Erwachsenenunterhaltung eingeführt. Sie begann als Pornodarstellerin zu arbeiten, nachdem sie einen zweijährigen Exklusivvertrag mit Magmafilm unterschrieben hatte. 2012 gab sie ihre Erotikkarriere auf, um sich ganz auf die Musik zu konzentrieren.

Seit 2013 ist sie unter dem Künstlernamen Mia Julia Popsängerin. Auf Mallorca bezeichnet sie den „Bierkönig“ als ihr „Wohnzimmer“. Bei „Promi Big Brother“ nahm sie 2014 teil und wurde Achte. Sowohl 2015 als auch 2016 spielte sie an der Seite von Micaela auf der Erotikmesse „Venus“.

Schäfer.

Die in Gilching aufgewachsene Bayerin Magma gab im Dezember 2010 ihr Schauspieldebüt in dem Pornofilm Das Sennenlutschi.

Sie und ihr Mann Peter hatten zuvor mehrere Swingerclubs besucht.

Ihr Manager und Gelegenheitsdarsteller in ihren Filmen war ein ehemaliger Versicherungsagent.

mia julia wikipedia

Leave a Reply

Your email address will not be published.