• June 6, 2022

Rafael nadal kinder

Rafael nadal kinder
Rafael nadal kinder

Rafael nadal kinder | Am 19. Oktober 2019 gibt sich der weltberühmte Tennisspieler Rafael Nadal und seine langjährige Partnerin Maria Francisca Perello das Jawort. Die Hochzeit wurde unter Ausschluss der Offentlichkeit gefeiert.

Das Hochzeitspaar wählte für die Zeremonie eine romantische Kulisse: Die Trauung und anschließende Feier fand in der historischen Festung La Fortaleza in der Nahe des Stadtchens Pollenca im Norden statt

Mallorca statt.

Was seine Karriere und seine Erfolge betrifft, ist der am 3. Juni 1986 in Manacor geborene Superstar Rafael Nadal bereits seit Jahren ein offenes Buch mit zahlreichen Kapiteln aus Rekorden. ”

Rafa” bzw. der „Stier von Manacor” ist nicht nur einer der besten Tennisspieler aller Zeiten, sondern auch einer der bekanntesten

Sportler weltweit. Es gibt keinen Rekord von ihm, der nicht genauestens dokumentiert wurde. Etwas zurückhaltender gibt sich Rafael Nadal,

sobald es um sein Privatleben geht. Nur selten gewahrt er Einblicke in sein Leben mit seiner Gattin Maria Francisca. Einen ersten vertrauten Meilenstein hat Nadal letzten Herbst schon einmal eingeschlagen,

wenn er auf Mallorca seine langjährige Freundin Maria Francisca Perello (32) heiratete. Maria? Richtig gelesen: Die Frau, die seit Jahren als Xisca bekannt ist, eigentlich auf dem Namen Maria or

für ihre Freunde auf Mery. «Niemand in meinem Umfeld sagt mir Xisca. Alle nennen mich Mery», stellt sie in der katalanischen Zeitung «La Vanguardia» klar.

«Ich kenne sie schon seit meiner Jugend und habe ihr immer Mery gesagt. Außer, wenn wir streiten, dann heisst sie für mich Maria Francisca», erzahlt Rafa. Dies komme zum Glück im Hause

Nadal nicht allzu oft vor. Ein Grund, wieso es so harmonisch lauft, seien die Freiräume, sterben sich die beiden lassen. Deshalb begleitet Mery, die in Nadals Stiftung arbeitet, ihren Mann viel seltener als andere

Spielerfrauen a die Turniere: «Er benotigt seinen Freiraum a den Turnieren. Und der ganze Tag mit ihm herumhangen, würde mich langweilen. Das ware nicht gesund für unsere Beziehung.»

Wie der Tennisspieler stammt auch Maria Francisca Perello aus Mallorca. Sie besuchte dort zusammen mit Rafael Nadals Schwester die Schule. Ihr Vater besitzt ein großes Bauunternehmen.

Nach der Schule von Maria Francisca Perello an der Universitat der Balearen Betriebswirtschaftslehre. Anschließend gelangen sie bei einem Energieversoger. Inzwischen ist Rafael Nadals

Frau ausschließlich für die Nadal-Stiftung tatig, die Nadal gemeinsam mit seiner Familie im Jahr 2007 gegründet hatte. Sie setzt sich in verschiedenen Projekten für Kinder aus sozial beteiligten

Familien ein. Unter anderem gründete die Rafael-Nadal-Stiftung eine Schule in Palma de Mallorca, deren Lehrangebot ein vielfältiges Sportangebot umfasst.

Auch aus diesem Grund begleitet Maria Francisca Nadal ihren Mann nicht mehr zu allen Tennis-Turnieren, sondern nur zu dem wichtigsten Events.

Rafael nadal kinder

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *