Mauro Corradino Krankheit

Mauro Corradino Krankheit
Mauro Corradino Krankheit

Mauro Corradino Krankheit | Corradino wurde als Sohn sizilianischer Eltern in Schwerte geboren. Er wurde nach seinem Großvater benannt. Corradino hat eine Ausbildung als Kinderpfleger sowie zum IT-Systemkaufmann gemacht.

Wegen Geldmangel verkaufte er am Wochenende Waren auf Flohmarkten. Danach handelte er mit Radios. 1993 zog Corradino nach Köln. Dort betreibt er ein Unternehmen, in welchem ​​er mit antiken Möbeln

und Porzellan sowie herkommlichem Trodel handelt. Daneben Werden die Gegenstände auch restauriert. 2004 übernahm er den Antiquitätenladen und die Werkstatt seines Onkels.

2005 war er auf Kabel eins in der Sendung Jäger der vergessenen Schätze – Bin ich reich? zu sehen. Dort war Corradino ebenso Moderator und Experte. Seit 2009 ist er in der Doku-Soap Der

Trodeltrupp – Das Geld liegt im Keller zu sehen. Mit Trodeltrupp-Kollege Sükrü Pehlivan hat Corradino bereits bei Kabel eins zusammengearbeitet. An diesem Standort betreibt er ein Unternehmen, in dem er antiken Möbel und

Porzellan sowie typischer Müll verkauft. Außerdem werden die Objekte repariert und aufgearbeitet. Das Antiquitätengeschäft und die Werkstatt seines Onkels werden 2004 von ihm übernommen.

„Der Trodeltrupp“-Teammitglieder Mauro Corradino und Sükrü Pehlivan arbeiten seit mehr als zehn Jahren zusammen

und gelten als „alte Freunde”. Was als Freizeitbeschaftigung begann, hat sich zu einer aussichtsreichen beruflichen Karriere gemausert.

Mit „Kitsch or Kasse“ hat sich eine liebenswerte Italienerin 2020 die nachste Expertenposition am Fernsehen gesichert. Wahrend seine

Offentlichen Auftritte angenommen haben, hat Mauro Corradino sein Privatleben und seinen Aufenthaltsort geheim gehalten. Es ist Zeit, einem Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Staffel 3 von „Kampf der Reality-Stars“ findet 2022 in Thailand statt, die Bewerber werden auf die tropische Insel geflogen, um dort insgesamt 50.000 Euro Preisgeld zu kämpfen.

Als Experte für Trodel hat sich Mauro Corradino am Fernsehen einen echten Namen gemacht. Bekannt ist der Moderator aus einer RTL2-Show „Der Trodeltrupp – Das Geld liegt im Keller“.

2005 begann seine Karriere auf Kabel Eins mit der Sendung „Jäger der vergessenen Schätze – Bin ich reich?“. Er besitzt ein eigenes

Trodelgesellschaft in Köln, in dem er mit antiken Gegenständen und Trodel handelte. Nun schlägt er eine ganz neue Richtung

in der TV-Landschaft ein: Er zieht er gemeinsam mit 21 anderen Teilnehmern in einer Show „Kampf der Realitystars” 2022 in einer Sala am thailändischen Strand.

Mauro Corradino Krankheit

Leave a Reply

Your email address will not be published.