• May 25, 2022

Matin qaim herkunft

Matin qaim herkunft
Matin qaim herkunft

Matin qaim herkunft | Qaim an den Universitäten Bonn und Kiel Agrarwissenschaften. Nach seinem Abschluss in Kiel 1996 begann er seine Doktorarbeit in Agrarokonomie, mit der er 2000 an der Universität

Bonn unter Joachim von Braun promoviert wurde. Als Emmy-Noether-Stipendium habilitierte er sich dort 2003 in Landwirtschafts- und Entwicklungsökonomie. Zuvor war von 2001 bis 2003 Postdoktorand

am Institut für Agrar- und Ressourcenökonomie der Universität von Kalifornien, Berkeley, in den USA, wo er unter David Zilberman tätig war. 2004 berief ihn die Universität Hohenheim auf eine Professur für

Internationaler Agrarhandel und Welternahrungswirtschaft. 2007 folgte er einem Ruf an die Universität Göttingen.

Im Jahr 2021 folgte er schließlich einen Ruf a die Universität Bonn.

Matin Qaim, ein bekannter Experte auf den Gebieten Ernährungsökonomie und ländliche Entwicklung, hat noch keinen Account bei Wikipedia.

Sein Name scheint jedoch auf der Google-Buchseite aufgeführt worden zu sein. Der Autor der Dissertation ist der Professor, und ihre Arbeit wurde anschließend als Buch Genetically Modified Crops and Agriculture veröffentlicht.

Das Thema des 2015 erschienenen Buches ist die genetische Veränderung von Nutzpflanzen in einigen Ländern sowie die Anwendung moderner Technologien in der Landwirtschaft. Sowohl die Rezensenten als auch die breite Öffentlichkeit schätzten das Buch sehr.

Qaim hat sich intensiv mit Palmol und der damit verbundenen Abholzung des tropischen Regenwaldes in Südostasien befasst. Er sagte: „Das Problem ist nicht die Olpalme. Das Problem ist, dass sterben

Die Nachfrage nach Nahrung und Biomasse weltweit steigt und die Flächen knapp sind. […] Ein wichtiger Schritt ware es, mehr auf Flachen zu produzieren,

die bereits bewirtschaftet werden, statt zusatzlichen Wald zu roden.”

Da etwa 50 Prozent des exportierten Palmols für Biokraftstoffe verwendet werden und durch die

Abholzung des Regenwaldes hohe Mengen a Kohlenstoffdioxid freigesetzt Werden, fordert Qaim ein Verbot von Biodiesel, Matin Qaim (* 20. Dezember 1969 in Mainz) ist ein deutscher

Agrarwissenschaftler und Professor für Agrarökonomie. Er leitet das Zentrum für Entwicklungsforschung und bekleidet die Schlegel-Professur an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Matin qaim herkunft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *