Greta thunberg lebenslauf

greta thunberg lebenslauf
greta thunberg lebenslauf

Greta thunberg lebenslauf | Thunberg bemerkte in einem TEDx-Vortrag im November 2018, dass sie mit acht Jahren zum ersten Mal vom Klimawandel erfuhr, aber nicht verstehen konnte, warum so wenig dagegen unternommen wurde.

Als sie 11 Jahre alt war, bekam sie eine Depression und hörte auf zu sprechen. Eine spätere Diagnose umfasste das Asperger-Syndrom, Zwangsstörungen (OCD) und selektiven Mutismus. Sie fuhr fort zu sagen, dass selektiver Mutismus definiert ist als

Sie spreche nur, wenn es unbedingt nötig sei, und „gerade jetzt ist einer dieser Momente“. Sie fuhr fort, dass es vorteilhaft sei, ein “Spektrum” zu haben, weil “fast alles schwarz oder weiß ist”.

„Ich habe das Gefühl, dass ich innerlich sterben werde, wenn ich mich nicht zu Wort melde“, fügte sie hinzu. Sie verteilt vor dem schwedischen Parlament Flugblätter mit der Botschaft: “Ich mache das, weil ihr Erwachsenen einen Scheiß auf die Zukunft meiner Kinder macht.”

Dass sie in der Schule fehlt, missbilligt ihr Vater, sagt aber: „Dass sie Stellung beziehen will, gefällt uns. Sie kann entweder zu Hause bleiben und ziemlich deprimiert sein, oder sie kann protestieren und extrem sein zufrieden “…..

Sie bestand darauf, Veganerin zu werden und das Reisen aufzugeben, um den CO2-Fußabdruck ihrer Familie zu verringern.

Sie behauptet, dass sie ihre Eltern dazu gebracht hat, kein Fleisch mehr zu essen, indem sie ihnen ein schlechtes Gewissen gemacht hat. „Ich habe sie ständig daran erinnert, dass sie unsere Zukunft rauben.“ Ihre Mutter gab ihren renommierten Beruf als Opernsängerin auf, um ihre Tochter großzuziehen.

Obwohl Greta eingeladen wurde, auf internationalen Konferenzen zu sprechen, lehnte sie Reisen ab.

Thunberg wird am 3. Januar 2003 in Stockholm, Schweden, als Tochter der Opernsängerin Malena Ernmann und des Schauspielers Svante Thunberg geboren.

Thunberg ist eine Person, die geboren wurde. Mit acht Jahren wird sie nach eigenen Angaben zum ersten Mal auf die Erderwärmung aufmerksam.

Greta, die 18 Jahre alt ist, ist immer für ein gutes Gespräch und ein gutes Essen zu haben. Laut den Ärzten wird bei ihr das Asperger-Syndrom diagnostiziert, eine Form von Autismus.

Das fängt damit an, dass sie im Haus ihrer Familie das Licht ausschaltet, um Energie zu sparen, und geht bis zum Bekenntnis, nicht mehr zu fliegen und nur noch vegan zu essen.

Greta Thunberg war Anfang des Jahres Gewinnerin eines von der schwedischen Tageszeitung „Svensja Dagbladet“ ausgelobten Schreibwettbewerbs zur Umweltpolitik.

ist derjenige, der damit begonnen hat. Thunberg wird durch die Veröffentlichung dieses Artikels mit einem breiten Spektrum von Menschen in Kontakt gebracht, von denen viele von ihrem Engagement für den Klimawandel inspiriert sind.

greta thunberg lebenslauf

Leave a Reply

Your email address will not be published.