• March 7, 2022

Robert de niro größe

robert de niro größe
robert de niro größe

Robert de niro größe | De Niro wurde in Manhattan, New York City, geboren und studierte unter anderem Schauspiel am HB Studio, am Stella Adler Conservatory und am Actors Studio von Lee Strasberg. Seine erste bedeutende Rolle spielte er in dem Film Greetings (1968),

Seine Leistung als Baseballspieler in dem Sportdrama Bang the Drum Slowly verhalf ihm zu Popularität (1973). Mean Streets war seine erste Zusammenarbeit mit Scorsese, und es war ein Erfolg (1973),

wo er die Rolle des „Johnny Boy“, eines Kleinkriminellen, porträtierte. Es war seine Darstellung des jungen Vito Corleone in Francis Ford Coppolas Kriminalepos The Godfather Part II, die ihn berühmt machte (1974).

De Niro wurde für seine Leistung in dem Film mit dem Oscar als bester Nebendarsteller ausgezeichnet. Taxi Driver, in dem er Travis Bickel spielte (1976)

Er trat auch als Soldat in dem Vietnamkriegsfilm The Deer Hunter (1978) auf, für den er zwei Oscar-Nominierungen als bester Schauspieler erhielt.

Während seiner Darstellung des Gangsters Jake LaMotta in Martin Scorseses biografischem Film Raging Bull (1980) wurde De Niro für einen Oscar als bester Schauspieler nominiert, was ihm seine erste Nominierung in dieser Kategorie einbrachte.

Schließlich verzweigte er sich in andere Rollen, wie zum Beispiel als Stand-up-Comedian in The King of Comedy (1982), und er erlangte weitere Anerkennung für seine Auftritte in Bernardo Bertoluccis epischem Film 1900. (1976),

Once Upon a Time in America (1984), Terry Gilliams dystopische Satire Brazil (1985), das religiöse Epos The Mission (1986), Robert Mario De Niro Jr. und andere sind in Sergio Leones Kriminalepos erschienen.

So lautet der vollständige Name der Figur, die in den Straßen von New York City auftauchte. Mit zehn Jahren trat er in dem Film „Der Zauberer von Oz“ auf. Einige Jahre später geht er mit dem Stück auf Theatertournee.”

Der Bär ist eine fiktive Figur, die vom Autor des Romans The Bär (The Bär’s Tale) im Jahr 2000 “quer durchs Land” geschaffen wurde. Er trat 1963 im Film auf, nachdem er in dem Brian De Palma-Film “The Wedding Party” aufgetreten war. „Allerdings wurde die Show erst 1969 wirklich inszeniert. Das Erreichen internationaler Bekanntheit

Robert De Niro folgte vier Jahre später mit „Bang Party“. Im selben Jahr wurde er von Martin Scorsese engagiert, um „Hexenkessel“ zu inszenieren. Robert De Niro hat bisher in acht Scorsese-Produktionen mitgewirkt, darunter auch solche, die als Klassiker gelten.

„Taxi Driver“, „Good Fellas“ und „Casino“ sind nur einige Beispiele. Infolgedessen wurde Francis Ford Coppola für die Rolle von Vito Corleone in „Der Pate II“ gecastet.

Gezwungenermaßen schaffte es der gebürtige Italiener an die Spitze des internationalen Filmwettbewerbs. Sowohl für diesen Film als auch für Scorseses Karriere insgesamt

robert de niro größe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *