Marc wallert eltern

marc wallert eltern
marc wallert eltern

Marc wallert eltern | Die Familie wird nach und nach aufgelöst: Renate wird im Juli 2000 entlassen, und am 27. August wird auch Vater Werner von seinen Verpflichtungen entbunden. Die Gefangenschaft geht für ihn und vier weitere Geiseln zu Ende.

Libyen hat nach Erhalt des Geldes fünf Millionen Dollar in Lösegeld ausgezahlt. Sohn Marc Wallert ist bis zum 9. September bei Geiselhaft. Der NDR Niedersachsen hat den April 2020 als Gründungsjubiläum des Senders festgesetzt.

mit Marc Wallert zu einem Gespräch über seine Zeit im Gefängnis und sein Leben im Allgemeinen.

Marc Wallert sitzt auf einer Bank im Wald und liest ein Buch. Er entfernt die Kappe von der Tube Moskitoprotectcreme –

Eines seiner wenigen „Entführungs-Memorabilia“ – und nimmt danach einen langen Atemzug. Früher war es der unverwechselbare Duft, den er mit dem Dschungel verband. Und heute?”

Riecht gibt es nicht mehr, zumindest nicht mehr so ​​wie vor 20 Jahren“, behauptet er. Der Duft ist verflogen, aber die Erinnerungen an die turbulente Zeit bei Geiselhaft sind noch frisch in Erinnerung.

Der 46-Jährige zeige sich unbeeindruckt und könne nun ohne Aufregung über die Entführung sprechen, da der Vorfall keine traumatisierenden Spuren bei ihm hinterlassen habe.

Die Geiselnahme hingegen habe ihn verändert und gestärkt. „Es ist nicht etwas, das ich jedem haben möchte, aber es ist etwas, das ich in meinem Leben nicht missen möchte“, sagt die Autorin.

Wallert vom NDR Niedersachsen erklärt.

Es sollte ein Traumurlaub werden, doch es entpuppte sich als Alptraum. Die Eltern von Marc Wallert, Renate und Werner, begleiteten ihn im Frühjahr 2000 auf einer Tauchreise nach Malaysia.

Während seiner Zeit auf der Pazifikinsel Sipadan suchte der damals 27-Jährige Entspannung von den Anforderungen seines stressigen Jobs als Berater. Die Familie hatte sich für den Abend des 23. April eingerichtet, um gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

Sie saßen mit Cocktails in den Händen auf den Liegestühlen ihrer Hotels und genossen den Blick aufs Meer. Es war Ostersonntag, und die Wallerts feierten. Marc Wallert erinnert sich an den „plötzlich ertönten panischen Schreie“, den er und seine Kollegen hinter sich erlebten. „

“Die Idylle hat sich selbst erledigt.” Schwer bewaffnete Männer strömten in das Restaurant und setzten es in Brand. “Ich habe in den Lauf einer Panzerfaust geschaut und versucht zu verstehen, was ich sah.”

marc wallert eltern

Leave a Reply

Your email address will not be published.