Franziska tschudi sauber hochzeit

franziska tschudi sauber hochzeit
franziska tschudi sauber hochzeit

Franziska tschudi sauber hochzeit | Tschudi Sauber studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bern (Fürsprecher) und an der Georgetown University in Washington, D.C. Tschudi Sauber hat einen

Bachelor-Abschluss in Rechtswissenschaften der Universität Bern (LL.M). 1987 wurde sie als Rechtsanwältin am United States Federal District Court for the Southern District of New York zugelassen.

Connecticut ist ebenfalls enthalten. Von 1991 bis 1993 absolvierte sie ein Nachdiplomstudium der Betriebswirtschaftslehre (Executive MBA) an der Universität St. Gallen in der Schweiz.

Nach ersten beruflichen Erfahrungen als Assistentin für Medienrecht am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Bern und als Rechtsanwältin für Wirtschafts- und Medienrecht in Zürich absolvierte sie ein Studium der Rechtswissenschaften.

Von 1992 bis 1995 war sie Generalsekretärin der Schweizerischen Industriellen Gesellschaft in Washington, D.C. und Genf, Schweiz (SIG). Tschudi Sauber ist seit 1995 Mitglied der Weidmann-Geschäftsleitung.

Die Holding AG in Rapperswil-Jona leitet die Unternehmensentwicklung und führt seit 1998 den Geschäftsbereich.

Regionaldirektor für Elektrotechnik, Asien-Pazifik. Seit 2001 ist sie Chief Executive Officer und Mitglied des Board of Directors des Unternehmens.

Heute wurde bekannt gegeben, dass Tschudi Sauber der Freiheitspreis 2020 der Bonny-Stiftung verliehen wurde.

Franziska Tschudi Sauber (55) ist Langstreckenläuferin. Als ob der Marathon nicht genug wäre, beschließt sie, noch höher auf den Berg zu steigen.

Zum fünften Mal in Folge wird sie im September am Jungfrau-Marathon teilnehmen. Sie genießt solche Herausforderungen, da sie leicht und flink ist und keine Angst davor hat, Risiken einzugehen.

Sie ist auch eine Langstreckenläuferin und kann sich in unwegsamem Gelände zurechtfinden. Sie leitet seit 13 Jahren die Geschäfte der Wicor-Gruppe in Rapperswil SG, nahe der Schweizer Grenze (vormals Weidmann),

Hersteller und Betreiber von Transformatoren profitieren von der Expertise des weltweit führenden Unternehmens im Bereich der elektronischen Trennung. Das Umfeld, in dem sich international ausgerichtete Zulieferer bewegen, ist sehr dynamisch.

Ein charismatischer CEO ist am richtigen Ort angekommen.

Als Kind wollte sie Kinderärztin werden; Später wurde sie Anwältin und ging 2001 in den Ruhestand.

Als Gründungsmitglied der familiengeführten Wicor Holding AG mit 3’200 Mitarbeitenden in 20 Ländern hat sie das Unternehmen wachsen lassen.

Laut Handels-Zeitung ist sie eine der einflussreichsten Frauen der Schweizer Wirtschaftsgeschichte.

2008 tauchte in Tschudis Biographie eine unerwartete Wendung auf: Sie wurde von einem Blitz getroffen, der offenbarte, dass sie über ein breites Spektrum an Fähigkeiten verfügt. Mit Hartnäckigkeit und Entschlossenheit kämpfte sie sich wieder gesund zurück.

Franziska Tschudi ist in zweiter Ehe verheiratet. Sie läuft unter anderem gerne Marathons, hört Musik aller Art und liest zum Vergnügen: Der Gedanke an ein Leben ohne Bücher ist für mich derzeit undenkbar.

franziska tschudi sauber hochzeit

Leave a Reply

Your email address will not be published.